Kostenfreie lieferung*
30 Tage Rckgaberecht
DTGV Top shop Siegel 2021

Einwilligung zur Datenverarbeitung / Einsatz von Cookies

Wir verwenden Cookies, damit Sie weiterhin den gewohnten Riccardo-Service nutzen knnen. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen knnen, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklrung.

OK
Cookies verwalten
Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku
Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku
Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku
Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku
Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku
Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku
Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku
(15)

Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku

Art.-Nr.: 10002577.3703

Der handliche Mod Pod feuert im Leistungsbereich von 5 bis 80 Watt mit einer 18650er Akkuzelle (nicht im Lieferumfang enthalten).

* inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten ** gilt nur fr bezahlte Auftrge
auf Lager
versandkostenfreie Lieferung

Wird am versendet, wenn Sie innerhalb von Stunden und Minuten bestellen.**

- +

Zubehr

Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Drag X Mod Pod


Produced by Voopoo

Dieser einsteigerfreundiliche Mod Pod feuert in nur 0.01 Sekunden dank dem GENE. TT Chip in einem Leistungsbereich von 5 bis 80 Watt, schmeckt grandios und ist nicht nur ergonomisch, sondern auch sehr ästhetisch geformt. Das schlichte Design sowie sein geringes Gewicht machen dieses AIO-Gerät absolut alltagstauglich. Die transparenten Cartridges werden magnetisch gehalten und lassen sich einfach wechselen sowie befüllen.

Für eine angenehemes Gefühl in der Hand sorgt neben der ergonomischen Form eine Ummantelung aus Leder mit farblich passender Ziernaht in mehreren stylischen Varianten.

Eine absolute Kaufempfehlung für alle, die nach einem handlichen Pod-System oder AIO-Kit mit wechselbarem 18650er Akku suchen. Der Smart-Mode passt die Leistung automatisch an den Coil an und über den Zugzähler sammelst du Punkte für deinen persönlichen Highscore.

Highlights

  • Produced by Voopoo
  • Liquidvolumen: 4,5 ml
  • Highscore und SMART Mode
  • Magnetischer Pod
  • Leistungsbereich: 5 - 80 Watt
  • Ausgangsspannung: 3,2 - 4,2 V
  • Widerstandsbereich: 0,1 - 3,0 Ohm
  • Betrieben durch eine 18650er Akkuzelle (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Maße: 95 mm x 28 mm x 32,5 mm
  • Material Cartridge: PCTG
  • Material Pod-System: Legierung und Leder

Zubehr / Ersatzteile fr Voopoo Drag X Mod Pod - 4,5 ml - 18650er Akku

Farbe
Menge
- +

5,49 *
auf Lager
(2)

Voopoo Ersatzkartusche fr Drag S / X - 2er Pack - Cartridge

Hier bekommst du die passende 4,5 ml DL-Kartusche für dein Drag S / X Podsystem im komfortabelen 2er Pack!

Variante
Menge
- +

4,95 *
auf Lager
(3)

Voopoo PnP MTL Cartridge - Kartusche - 2er Pack

Die passende MTL-Ersatzkartusche fr z.b. deinen Voopoo Drag X oder Drag S im Doppelpack, mit einer Liquidkapazitt von 2 ml.

Ohm
Menge
- +

14,95 *
auf Lager
(8)

Voopoo PnP Mesh Coils - 5er Pack - Verdampferkopf

Die Ersatz-Mesh Coils fr das Vinci R Kit von Voopoo sorgen fr ordentlich Dampf und ein intensives Geschmackserlebnis

Ohm
Menge
- +

11,95 *
auf Lager
(2)

Voopoo PnP-TR1 Coil - Verdampferkopf - 5er Pack

Die passenden 1,2 Ohm Coils fr dein Drag X bzw. Drag S Pod-System im 5er Pack.

Ohm
Menge
- +

12,49 *
auf Lager
(2)

Voopoo PnP-TM2 Coil - Verdampferkopf - 5er Pack

Die passenden 0,8 Ohm Coils fr dein Drag X bzw. Drag S Pod-System im 5er Pack.

Kapazitt
Menge
- +

17,95 *
auf Lager
(39)

Riccardo Proteus longlife 18650 Akku - 3000 mAh - 2er Pack

Hochwertige 18650er Akkuzellen by Riccardo fr den Einsatz in Ihrer E-Zigarette mit einer Kapazitt von 3000 mAh und einem Entladestrom von konstant 20 Ampere (max. 40,2 A)

Handschmeichler


Die hochwertige Verarbeitung, eine ergonomische Form und die stylischen Lederoberflächen lassen den Mod nicht nur gut aussehen, sondern auch angenehm in der Hand liegen.

MTL oder DL?


Du hast die Wahl. Die Airflow regulierst du einfach über den hochwertigen Schiebemechanismus. Mit einem Leistungsbereich von 5 bis 80 Watt und den verschiedenen austauschbare Coils findest du den Sweet-Spot deines Lieblingsliquids.

Das praktische Refill-System


Kein nerviges Schrauben! Um deinen Tank erneut mit deinen besten Liquids zu befüllen, musst du lediglich den magnetischen Pod des Voopoo Drag X abziehen, umdrehen und die Gummiverschlusskappe öffnen.

Anschließend befüllen, wieder aufsetzen und fertig!

Sicherheitshinweise


Bitte nutze ausschließlich eine Akkuzelle, welche für die Leistung des Akkuträgers geeignet ist. Bei einer verwendeten Hochstrom-Akkuzelle sowie einer Betriebsleistung von 80 Watt fließen äußerst hohe Ströme.

Die Akkuzelle kannst du mit einem externen Ladegerät (empfohlen) sowie mit dem im Lieferumfang enthaltenen USB-Kabel via Computer oder über die Steckdose aufladen.

Empfohlene Akkuzellen für Drag X Mod Pod:

  • Riccardo Proteus 18650 Akku - 3000 mAh

  • Riccardo 18650 VTC6 3,7 V - 3000 mAh


Lieferumfang des Drag X Mod Pod


1 Voopoo Drag X Mod Pod

1 Voopoo Drag X Pod (4,5 ml)

1 Voopoo PnP VM6 Coil - 0,15 Ohm

1 Voopoo PnP VM1 Coil - 0,30 Ohm

1 USB Kabel Typ-C

1 Bedienungsanleitung

Bewertungen

Gesamtbewertung:

(15)

4.1

Insgesamt 15

Am 29.8.2022 19:10 von roblob110

Sifft wie verrckt

Nach kurzer Zeit, in der das Gert problemlos funktioniert hat, luft es jetzt nur noch aus. Ich habe bereits 2 Ersatz-Tanks gekauft und es ist jedes Mal wieder dasselbe Problem. Flecken in der Hosentasche/im Rucksack, verschmierte Finger sind an der Tagesordnung. Nervig ohne Ende.

Kommentar des Shopbetreibers:

Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihre Bewertung. Sofern ein Verdampfer zu blubbern beginnt oder zum Auslaufen neigt, gilt es die Leistung nach oben zu korrigieren oder den festen Sitz des Verdampferkopfes zu prüfen. Diese blubbern deutet oftmals auf einen Überfluss an Liquid im Verdampferkopf hin. Ein Mitarbeiter hat Ihnen weitere Tipps zur Behebung des Problems zukommen lassen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Riccardo Team

Am 3.7.2022 02:33 von Nitrama

Rezession 5 Monate Draq X mit KBOMB-Longfill und PnP TM2 Coils

Das Gert Draq X ist richtig cool, wenn man die passenden Coils und sein Liguid gefunden hat. Ich hatte Anfangs ein zu dnnes Liquid in Gebrauch. LIQUID: je nach Mischung 20/80 (zh), 30/70 (etwas zh), 50/50 (etwas flssiger). LIQUID: Geschmacklich ist 50/50 intensiver, das kann man aber umgehen wenn man das Liquid (Longfill mit Base 30/70) eine Weile ziehen/reifen lsst ( 1 Woche). Wenn man z.b. dann ein Longfill nutzt. Die Zhigkeit beeinflusst generell die Dichtigkeit aller Coils und das von jedem Hersteller, sowie den Zufluss zu den Coils, die dann die Flssigkeit aufnehmen und verdampfen. Mit einem PnP TM2 0.8 Ohm bei 20 Watt funktionierte der Draq X mit einem 30/70 Liquid richtig, richtig gut.

Am 21.5.2022 00:35 von I. S.

Groteils bin ich zufrieden, aber...

Ist nach langer Zeit mal wieder der Versuch, mit Dampfen von der Zigarette wegzukommen. Vertrage leider kein PG in groen Mengen, daher dampfe ich 90% VG mit 10% H2O und Aroma. Hab das Gert in einem Riccardo Ladengeschft gekauft, da wurde es mir fr VG empfohlen. Nun gab es aber einige Probleme. Der erste Pod wurde durch eine Art Kurzschluss oder Explosion im Coil (0,15 Ohm) zerstrt, er hatte mehrere Risse. Der wurde mir im Laden ersetzt, leider aber nicht der Coil. Es kam diesmal zu einem richtigen Knall, gleich 3 Risse im Pod. Diesmal bekam ich ein komplett neues Gert und einen neuen Coil, damit hatte ich keine Probleme. Ich hab mir dann neue Coils und mehr Pods gekauft, damit ich einfach die Geschmacksrichtungen der Liquids wechseln kann. Ich hatte noch den zweiten Coil mit 0,3 Ohm aus dem ersten Gert, den hatte ich behalten drfen. Dieser zerstrte mir ebenfalls einen Pod, es waren Risse wie bei einer Explosion an der Stelle, wo der Coil in das Metallstck im Pod geschoben wird. Der Coil mit 0,3 Ohm aus dem neuen Gert hatte diesen Fehler nicht. Passiert sind diese "Explosionen immer beim ausmachen des Gerts, es waren verschiedene Wattstrken, eingebaut war aber alles richtig, auch der passende Akku. Fhrt dazu, dass ich nun immer beim Ausschalten den Atem anhalte und Angst habe, dass es wieder knallt... Kam aber nach den beiden offenbar defekten Coils nicht nochmal vor. Zweites Problem, die Coils werden teilweise nicht richtig erkannt. Ich habe einen der 0,3 Ohm haben sollte, das Gert erkannte ihn aber nach einem Tag nur als 0,2 Ohm und das blieb auch so. Drittes Problem ist, dass die Pods wirklich sehr schnell suppen. Es hlt sich einigermaen in Grenzen, wenn ich des Mundstck mit einem Q-Tip innen trockne, rechen tut das aber nicht immer. Fhrt also dazu, dass ich das Gert in ein Taschentuch wickeln und in einem Plastikbeutel mitnehmen muss. Etwas umstndlich, wenn ich mal schnell einen Zug nehmen mchte, allerdings zu verschmerzen. Wirklich loben muss ich den Geschmack und die Einstellbarkeit des Gerts, ich betreibe sie hauptschlich mit 0,3 Ohm und 35 Watt, das klappt wunderbar, der Akku hlt mir auch so fr mehrere Tage, ich dampfe aber auch nicht extrem viel. Auerdem war der service von Riccardo wirklich ordentlich dass mir alles kostenfrei ausgetauscht wurde. Auch die Beratung im Laden war gut.

Kommentar des Shopbetreibers:

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Dass der Kunststofftank rissig wird, liegt wahrscheinlich nicht am Verdampferkopf. Der Tank müsste schon komplett geleert sein, damit die Hitze der Coil ausreicht, um den Tank zu beschädigen. Bitte beachten Sie, dass der Kunststofftank bei menthol- oder säurehaltigen E-Liquids (z. B. Zitrusfrüchte) trübe und brüchig werden kann. Bei diesen Sorten empfehlen wir, auf Glas-Clearomizer umzusteigen.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne und freuen uns wenn wir Ihnen weiter helfen knnen.
Kostenloser Support
0800 - 87 55 55 5
Support Ausland
(+49) 395 362 982 14
Noch Fragen?
Ich berate Sie gerne!

Unser Support-Team

steht Ihnen gern zur Verfgung
Fragen zum Produkt