Unser Sortiment
Kostenloser Versand
Hotline
0:00 - 24:00
Nach oben

Riccardo Proteus longlife 18650 Akku - 3000 mAh - 2er Pack

Hochwertige 18650er Akkuzellen by Riccardo für den Einsatz in Ihrer E-Zigarette mit einer Kapazität von 3000 mAh und einem Entladestrom von konstant 20 Ampere (max. 40,2 A)

Art.-Nr.: 98468.00001

Highlights

  • Produced by Riccardo
  • Passend für alle Akkuträger, die 18650er Akkus unterstützen
  • Kapazität: 3000 mAh - konstant 20 Ampère (max. 40,2 A)
  • 4 Ampère maximaler Ladestrom
  • Praktisches 2er Pack
  • Entgasung an beiden Enden möglich - erhöhte Sicherheit
Status: auf Lager

14,95 * statt € 17,95
* inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten Versandkosten ** Bezahlte Aufträge

Beschreibung

Riccardo Proteus longlife 18650 Akku - 3000 mAh - 2er Pack

Hochwertige und leistungsstarke 18650er Akkuzellen für Ihren Box Mod.

2er Pack Proteus Longlife 3000


Produced by Riccardo

Mit dem praktischen 2er Pack der Proteus Longlife 3000 Akkuzellen sind Sie und Ihr Akkuträger bestens gerüstet. Erhalten Sie genügend Energie und Leistung für einen optimalen Dampfgenuss dank einer Kapazität von 3000 mAh und einer maximalen Leistungsabgabe von 40,2 Ampère (20 Ampère konstant) pro Akkuzelle.

Qualität steht bei uns vor Quantität, daher erhalten Sie nur das Beste vom Besten. Diese Premium Akkuzellen bieten mehr als ein Dampferherz begehren kann und können dazu noch erhebliche Mengen an Leistung ausgeben. Der maximale Ladestrom von stolzen 4 Ampere pro Akku ist ebenfalls eine fantastische Eigenschaft der Riccardo Proteus Longlife Akkuzellen.
  • Nominale Kapazität: 3000 mAh
  • Konstanter Entladestrom: 20 Ampère
  • Nominale Spannung: 3,6 Volt
  • Entladespannung: 2,5 Volt
  • Ladespannung: 4,20 ± 0,05 Volt
  • 4 Ampere maximaler Ladestrom

Lieferumfang


Der Lieferumfang besteht aus:
  • 2er Pack Proteus Longlife 3000 mAh 18650er Akkuzellen

Bewertungen

Inhalt wird geladen

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung

Hinweise:

Für das Laden von Lithium-Ionen-Akkus bedarf es eines speziellen Ladegeräts, das die Akkus nach einem speziellen Ladeverfahren lädt (CCCV = constant current, constant voltage). Die Akkus dürfen nicht über eine Spannung von 4,2 Volt geladen werden, da sonst die Gefahr von Brand und Explosion besteht. Vorteilhaft ist es, die Akkus nur bis ca. 4,1 Volt zu laden, da dies die Lebensdauer bzw. Zahl der Ladezyklen deutlich erhöht (ggf. bis zu einer Verdopplung). Für das Laden dürfen nur Lithium-Ionen-Ladegeräte verwendet werden. Allerdings haben die günstigen Ladegeräte mitunter den Nachteil, dass sie nach Ende des Ladevorgangs nicht sicher abschalten, sondern die Akkus mit einem kleinen Ladestrom weiterladen, was gefährlich sein kann.

Ferner gehören Akkus und Batterien nicht in den Hausmüll! Bitte entsorgen Sie diese wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben in den kommunalen Sammelstellen oder in den dafür vorgesehenen [meist grünen] Behältnissen des Handels.

Sicherheitsbestimmungen:

Wenn der Akku ausläuft und Elektrolyt in Ihre Augen gelangt, reiben Sie bitte unter keinen Umständen. Spülen Sie stattdessen Ihre Augen mit sauberem Leitungswasser und suchen Sie unverzüglich einen Arzt auf. Unbehandelt kann Elektrolyt Augenverletzungen verursachen.

Verwenden oder lagern Sie Ihren Akku nicht an extrem heißen Stellen, wie z. B. hinter der Autoscheibe bei direkter Sonneneinstrahlung. Sie riskieren, dass der Akku überhitzt. Das kann auch die Lebensdauer des Akkus beeinträchtigen.

Verwenden Sie den Akku nicht, falls Sie eine Geruchs- oder Wärmeentwicklung feststellen. Verfärbt oder verformt sich der Akku oder fällt Ihnen etwas ungewöhnliches auf, während Sie den Akku benutzen oder aufladen, beenden Sie diesen Vorgang unverzüglich und schalten Sie das Gerät aus.

Verwenden Sie den Akku nicht in Kombination mit Primärbatterien (wie z. B. Trockenbatterien) oder Batterien unterschiedlicher Kapazität, Typen oder Marken.

Schlagen oder werfen Sie Ihren Akku niemals oder üben Sie keine grobe Gewalt aus.

Öffnen Sie nicht gewaltsam das Akkugehäuse mit einem Nagel oder anderen scharfen Gegenständen, brechen sie das Akkugehäuse nicht gewaltsam mit einem Hammer auf und treten Sie nicht auf den Akku.

Bringen Sie den Akku nicht mit Wasser in Berührung bzw. lassen Sie ihn nicht nass werden.

Um die Sicherheit des Ladevorgangs zu gewährleisten, entnehmen Sie den Lithium-Ionen-Akku bitte nicht beim Laden.

Bewahren Sie die Akkus an einem separaten Ort auf und bringen Sie sie nicht mit metallischen Gegenständen zusammen.

Entfernen Sie den Lithium-Ionen-Akku aus der e-Zigarette, wenn Sie sie für eine längere Zeit lagern möchten.

Bewahren Sie die eMode Akkus bei Raumtemperatur auf. Der eMode Akku ist ein Lithium-Ionen-Akku und muss regelmäßig ausgetauscht werden. Lesen Sie die Ladeanweisungen vor dem Gebrauch.

Vermeiden Sie das Auftreten eines Kurzschlusses mit Anschlüssen oder anderen metallischen Gegenständen auf die Plus- (+) und Minus- (-) Pole und vertauschen sie diese auch nicht.

Tiefentladung: Es gilt anzumerken, dass sich der Akku über einen längeren Zeitraum selbst entlädt. Vollständiges Entladen verkürzt die Lebensdauer Ihres Akkus. Um eine Tiefentladung zu verhindern, empfehlen wir, dass Sie Ihren Akku regelmäßig aufladen, um die Spannung zwischen 3,7 V und 3,9 V zu halten.

Lieferumfang

Lieferumfang

  • 1 Riccardo Proteus longlife 18650 Akku - 3000 mAh - 2er Pack

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Gefahrenhinweise

Gefahrenhinweise

Sicherheitshinweis: Bitte beachten Sie, dass Lithium-Zellen nur durch autorisiertes Fachpersonal verwendet werden dürfen. Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zu Brandentwicklung oder Explosion führen.

Lithium-Ionen-Akkus sind thermisch stabil und unterliegen keinem Memory-Effekt. Sie arbeiten auf der Basis von Lithium und zeichnen sich durch eine hohe Energiedichte aus.

Zuletzt angesehen