Kostenloser Versand²
Hotline
8:00 - 22:00
Nach oben
Eleaf

Eleaf - der günstige E-Zigaretten Hersteller

Hinter der E-Zigaretten-Marke Eleaf steht die iSmoka Electronics Co. Ltd., eine ehemalige Joyetech-Tochter, die 2008 in Shenzhen City in der Volksrepublik China gegründet wurde und seither weltweit am E-Zigaretten-Markt aktiv ist. Eleaf ist in der Dampfergemeinde für qualitativ sehr hochwertige Produkte bestens bekannt und wegen des moderaten Preisniveaus auch sehr beliebt: Eleaf gilt unter Dampfern als der E-Zigaretten-Hersteller mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis überhaupt. Auch der Kundensupport wird bei Eleaf groß geschrieben, Kunden und sogar die Distributoren sieht man bei Eleaf als wichtige Partner, mit denen man eine langfristige Bindung anstrebt.

Eleaf - der Dampfer-Versteher

Eleaf versteht sich außerdem als derjenige Hersteller mit dem größten Fokus auf die Bedürfnisse der Kunden und strebt die kürzesten Reaktionszeiten in der Entwicklung neuer Produkte an. Innovative Modelle sollen Kunden direkt bei ihren sich ständig weiterentwickelnden Wünschen abholen und deren hohe Erwartungen sogar noch übertreffen. Die kurzen Entwicklungszyklen haben bei Eleaf im Laufe der Jahre ein großes Produktportfolio an E-Zigaretten hervorgebracht, insbesondere bei den Eleaf iSticks. Schon heute ist das Angebot an unterschiedlichen Modellen beachtlich.

Eleaf - die iStick Serie

Der iStick stammt aus dem Hause Eleaf, erblickte als iStick Mini im September 2014 erstmals das Licht der Welt und fand spontanen Anklang in der damals noch deutlich kleineren Dampfergemeinde. Eleaf entwickelte dieses innovative E-Zigaretten-Konzept weiter und brachte in kurzer Folge den iStick 20 W, den iStick 30 W und den iStick 50 W heraus. Als immer mehr E-Zigaretten mit der neuen Temperaturkontrolle auf den Markt kamen, entwickelte auch Eleaf mit dem iStick TC 40 W, dem iStick TC 60 W und dem and iStick TC 100 W in kurzer Folge neue Dampfer-Produkte mit Temperaturkontrolle.