Kostenloser Versand²
Hotline
8:00 - 22:00
Nach oben

SMOK OSUB Akku 40 Watt - TC Box Mod - 1350 mAh

Kaufen Sie sich jetzt den SMOK OSUB Akku mit einer maximalen Ausgangsleistung von 40 Watt und einer Akkukapazität von 1350 mAh.

Art.-Nr.: 12605

Highlights

  • Produced by SMOK
  • OSUB Akku TC
  • 40 Watt max. Leistung
  • 1350 mAh Akkukapazität
  • Maße: 22 x 35 x 70 mm
  • VW, TC-Ti, TC-Ni, TC-SS316, TCR

Am noch versendet, wenn Sie innerhalb von Stunden und Minuten bestellen.**

 
€ 37,95 *
* inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten Versandkosten ** Bezahlte Aufträge

Beschreibung

SMOK OSUB Akku 40 Watt - TC Box Mod - 1350 mAh

Der SMOK OSUB Akku hat eine maximale Ausgangsleistung von 40 Watt und eine Akkukapazität von 1350 mAh.

OSUB Akku - TC Box Mod


Produced by SMOK

Klein - Kleiner - SMOK OSUB!

Der stylische Akku hat eine Kapazität von 1350 mAh und ist dabei unglaublich handlich, kompakt und funktional zugleich.

Eine maximale Ausgangsleistung von 40 Watt und Widerstände ab 0,06 Ohm zeigen, dass der kleine viel zu bieten hat.

Die gängigsten Clearomizer mit bis zu 22 mm Durchmesser können spielend leicht aufgesetzt werden.

Der magnetische Akkudeckel ist gleichzeitig der Feuertaster. Drücken Sie Ihn, solange Sie ziehen oder entfernen Sie den Deckel, damit Ihr Akku wieder vollständig aufgeladen werden kann.

SMOK OSUB Akku


Ihnen stehen drei mögliche Farbkombinationen zur Auswahl. Entweder Sie entscheiden sich für ein schlichten silbernen Akku oder doch lieber für einen Mix aus schwarz und weiß mit silbernen Akzenten. Sie haben die Wahl.

Das Display


Auf dem seitlich eingesetzten Display sind alle Betriebswerte einsehbar. Durch den Plus- und Minustaster können Sie Ihre individuellen Einstellungen vornehmen und die Werte ganz einfach auf Ihren Clearomizer abstimmen.

Der Feuertaster


Durch einen 5-Klick kann der Akku gesperrt oder entsperrt werden. Ein 3-Klick aktiviert das Menü. Dort können Sie den Temperaturmodus oder Watt-Modus einstellen. Ihnen stehen die Modi VW, TC-Ni, TC-Ti und TC-SS316 zur Verfügung.

510er Anschluss


Der Anschluss des SMOK OSUB Akkus ist gefedert und kann eine spaltfreie Aufnahme der Clearomizer garantieren. Sie können Tanks mit bis zu 22 mm Durchmesser überstandfrei aufschrauben.

Sicherheit und Laden des Akkus


In der Bodenplatte befinden sich die Entgasungslöcher, die einen Schutzmechanismus für Akku und Gerät bilden.
  • Wir empfehlen Ihnen den OSUB Akku mit maximal 1 Ampere Ladestrom zu laden. Höhere Stromstärken könnten dem Akku beschädigen.
  • Verbinden Sie das Micro-USB-Kabel mit einem Laptop oder PC bzw. nutzen Sie den optional erhältlichen 1 A Netzstecker von uns.

Menü und Modi


Der OSUB Akku bringt verschiedene Modi und Eigenschaften mit sich:
  • Watt- oder Temperaturmodus
  • Drahtsorte (SS316, Ti, Ni, TCR)
  • Legen Sie den Temperaturkoeffizienten selbst fest
  • Beleuchtungsdauer des Displays einstellen
  • Puff-Zähler ablesen
  • Displayflipp bzw. umdrehen
  • Widerstände anpassen und korrigieren
  • ON- OFF- Menü

Bewertungen

Inhalt wird geladen

Technische Details

Technische Details

OSUB Akku
Höhe: 70 mm
Breite: 35 mm
Tiefe: 22 mm
Kapazität: 1350 mAh
Gewicht: 116 g
Leistung: 1 Watt - 40 Watt / TC-Modus bis 50 Watt
Spannung: 0,8 Volt - 9 Volt
Widerstände: 0,06 Ohm - 3,0 Ohm (TC-Modus)
Widerstände: 0,1 Ohm - 3,0 Ohm (Watt-Modus)
Temperaturen: 100° C - 315° C / 200° F - 600° F

Magnetischer Akkudeckel
Micro-USB-Anschluss zum Laden unter dem Akkudeckel
Gefederter 510er Anschluss

Sicherheit:
Kurzschlussschutz
Tiefenentladungsschutz
Schutz gegen Überstrom und Überhitzung

Lieferumfang

Lieferumfang

  • 1 SMOK OSUB Box Mod 1350 mAh
  • 1 Micro-USB-Kabel

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Warnhinweise

Warnhinweise

Achtung

Beim SUB-Ohm-Dampfen fließen sehr hohe Ströme.

Bitte beachten Sie daher:
  • Benutzen Sie nur geeignete Akkuzellen und Akkuträger mit Schutzelektronik!
  • Prüfen Sie vor Benutzung, ob Ihr Akku für SUB-Ohm-Bereich geeignet ist!
  • Laden Sie Ihre Akkus mit maximal 1 Ampere Ladestrom. Durch Schnellladegeräte werden Ihre Akkus auf kurz oder lang den Dienst einstellen.
Wer sich an diese Empfehlung hält, wird mit jeder Menge Dampf belohnt.

Zuletzt angesehen