Unser Sortiment
Kostenloser Versand
Hotline
0:00 - 24:00
Nach oben

Lost Vape - Triade DNA 250C - Box Mod - 300 Watt

Starker Akkuträger mit einer maximalen Leistung von 300 Watt und dem DNA 250C Chipsatz - geeignet für Verdampfer bis 28 mm Durchmesser.

Art.-Nr.: 12680.00001

Highlights

  • Produced by Lost Vape
  • Starke Leistung bis 300 Watt
  • DNA 250C Chipsatz
  • OLED-Display / Gefertigt aus hochwertigem Zink
  • Update-fähig über den Micro USB Anschluss
  • Geeignet für Clearomizer bis 28 mm Durchmesser
Status: sofort lieferbar

Ihr aktueller Preis:

Ihr aktueller Preis nach Abzug der globalen Rabatte

172,95 *Versandkostenfreie Lieferung
* inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten Versandkosten ** Bezahlte Aufträge

Beschreibung

Lost Vape - Triade DNA 250C - Box Mod - 300 Watt

Leistungsstarker Akkuträger mit 300 Watt maximaler Leistung.

Triade DNA 250C


Produced by Lost Vape

Der Triade DNA 250C ist ein weiteres kleines Meisterwerk aus der Mod-Schmiede von Lost Vape. Dieses kleine Monster wird mit drei 18650er Akkus betrieben, wird von dem hervorragenden DNA 250C-Chipsatz gesteuert und spielt in Sachen Wertigkeit und Verarbeitung in einer eigenen Liga.

Da Lost Vape in regelmäßigen Abständen die Firmware seiner Mods aktualisiert, sind Sie auch hier immer auf der sicheren Seite, denn wenn es Verbesserungen an der Software gibt, können Sie diese ganz einfach per USB-Kabel über Ihren Computer auf den Mod spielen.

Zum Schluss noch ein paar Worte zum Thema Verdampfer: Der 510er Anschluss mit Edelstahlgewinde ist so konzipiert, dass auch große 28 mm Clearomizer problemlos auf den Mod passen. Und wenn Sie mit einem minimalen Überhang leben können, passt sogar ein 30 mm Verdampfer auf diesen Anschluss.

Auf einen Blick...

  • Höhe: 85 mm
  • Breite: 40 mm
  • Tiefe: 50 mm
  • Leistung: 1 bis 300 Watt
  • Widerstände: 0,08 bis 3,0 Ohm
  • für drei 18650er Akkus (nicht im Lieferumfang)
  • geeignet für Verdampfer mit bis zu 28 mm Durchmesser

Mehr Modi


Mit dem Lost Vape Triade DNA 250C Mod dampfen Sie in verschiedenen Modi und haben ein umfangreiches Spektrum an Möglichkeiten, wie Sie Ihr individuelles Dampfen gestalten. Sie haben die Wahl zwischen VW / VW Curves / Temp ( Ni, Ti, SS) / TCR / TC Curves. Hinzu kommt der spezielle Replay Modus, der bei richtiger Verwendung die ungeliebten Dry-Hits praktisch unmöglich macht.

Handlich


Dank seiner Bauform (und trotz der Tatsache, dass er von gleich 3 Akkus befeuert wird) ist der Triade DNA 250C erstaunlich ergonomisch und fühlt sich einfach gut in der Hand an. Sowohl der Feuertaster als auch die Menübuttons haben einen angenehmen Druckpunkt und lassen sich jederzeit gut bedienen.

DNA 250C Chipsatz


Im Lost Vape Triade DNA 250C Mod wurde ein DNA 250C Chipsatz mit besonders viel Power integriert. Dieser bringt eine schnelle Befeuerung und neben den bekannten Dampfmodi den mittlerweile sehr beliebten Replay-Modus mit sich. Der Chipsatz kann, ebenso wie die Firmware des Mods, einfach über das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel aktualsiert werden.

Sicherheitshinweis


Sie sollten nur solche Akkus benutzen, die für die Power des Lost Vape Triade DNA 250C Akkuträgers geeignet sind. Bei einer maximalen Leistung von 300 Watt und 3 verwendeten High Drain Akkus fließen sehr hohe Ströme.

Außerdem sollten Sie ausschließlich 3 Akkuzellen desselben Typs für Ihren Akkuträger nutzen.

Empfehlung des Herstellers: Die 18650erer Akkuzellen sollten grundsätzlich über ein separates Ladegerät geladen werden.

Empfohlene High Drain Akkus:
  • Sony Konion US18650VTC5 Li-Ionen-Akku 3,7 V 2600 mAh (30 A)
  • Sony Konion US18650VTC6 Li-Ionen-Akku 3,7 V - 3000 mAh (30 A)

Lieferumfang


Folgendes ist im Lieferumfang des Lost Vape Triade DNA 250C enthalten:
  • 1 Lost Vape Triade DNA 250C Mod
  • 1 Micro-USB-Kabel
  • 1 Bedienungsanleitung

Bewertungen

Inhalt wird geladen

Lieferumfang

Lieferumfang

  • 1 Lost Vape Triade DNA 250C
  • 1 Micro-USB-Kabel
  • 1 Bedienungsanleitung

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Warnhinweise

Warnhinweise

Achtung

Beim SUB-Ohm-Dampfen fließen sehr hohe Ströme.

Bitte beachten Sie daher:
  • Benutzen Sie nur geeignete Akkuzellen und Akkuträger mit Schutzelektronik!
  • Prüfen Sie vor Benutzung, ob Ihr Akku für SUB-Ohm-Bereich geeignet ist!
  • Laden Sie Ihre Akkus mit maximal 1 Ampere Ladestrom. Durch Schnellladegeräte werden Ihre Akkus auf kurz oder lang den Dienst einstellen.
Wer sich an diese Empfehlung hält, wird mit jeder Menge Dampf belohnt.

Zuletzt angesehen

Trusted Shops
Trusted Shops