Kostenloser Versand²
Hotline
8:00 - 22:00
Nach oben
KangerTech T2 Clearomizer
KangerTech T2 Clearomizer
KangerTech T2 Clearomizer

KangerTech T2 Clearomizer

Clearomizer mit austauschbaren Verdampferköpfen

Art.-Nr.: 20550

Highlights

  • Wechselbare Verdampferköpfe
  • Mit langen Glasfaserdochten (long wick)
  • Optimale Liquidzufuhr und gute Dampfentwicklung
  • Kompatibel mit allen eGo Akkus mit 510er Gewinde
  • Füllmenge 2,4 ml
 
€ 4,95 *
* inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten Versandkosten ** Bezahlte Aufträge

Zubehör / Ersatzteile für KangerTech T2 Clearomizer

Beschreibung

KangerTech T2 Clearomizer

KangerTech T2 Clearomizer mit austauschbarem Verdampferkopf (long wick)

Der T2 Clearomizer überzeugt duch seinen sehr guten und unverfälschten Liquidgeschmack. Er verfügt über extra lange Glasfaserdochte (long wick), die für eine perfekte Liquidzufuhr sorgen.

Der KangerTech T2 schließt trotz seiner satten 2,4 ml Tankvolumen formschön mit dem eGo Akku ab, sodass kein zusätzliches Verbindungsstück benötigt wird.

Der Clearomizer wird standardmäßig mit 2,2 Ohm ausgeliefert. Wir empfehlen Ihnen, bei einer Nachbestellung einen Kopf mit 1,8 Ohm Widerstand zu wählen, wenn Sie die eGo-T oder eGo-C Akkus nutzen. Dieser Widerstand gewährleistet für diese Art von e-Zigarette eine optimale Einstellung.

Bewertungen

Inhalt wird geladen

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung

KangerTech T2 Clearomizer richtig befüllen

Der T2 Clearomizer wird von oben befüllt.
Schrauben Sie hierfür das Mundstück ab.
Füllen Sie das e-Liquid am Rand des Clearomizer Tanks ein.
Achten Sie bitte darauf, dass kein e-Liquid in das mittlere Zirkulationsröhrchen gelangt.
Zum Schluss das Mundstück wieder aufschrauben und der Clearomizer ist einsatzbereit.

Austausch der Verdampferköpfe

Der Verdampferkopf wird ebenfalls von oben ausgewechselt. Schrauben Sie hierfür das Mundstück ab, drehen den Verdampferkopf heraus und ersetzen ihn durch einen neuen.

Technische Details

Technische Details

Füllmenge: 2,4 ml
Widerstand: 2,2 Ohm
Länge: 7,3 cm
Durchmesser: 1,4 cm
Gewicht: 16 Gramm
Kompatibel: eGo Gewinde/510er Gewinde
Austauschbare Verdampferköpfe

Tipps & Tricks

Tipps & Tricks

Ein großer Vorteil ist, dass sich in diesem System die Verdampferköpfe austauschen lassen. Dadurch müssen Sie den Clearomizer jetzt nicht mehr entsorgen, sondern tauschen lediglich den Kopf aus. Das ist wesentlich umweltfreundlicher und Sie sparen natürlich Kosten, da die Austauschverdampferköpfe sehr günstig sind. Diese sind im Shop mit unterschiedlichen Ohm-Widerständen erhältlich.

Wieso verschiedene Ohm-Widerstände?

Es gibt verschiedene Akkus mit unterschiedlichen Voltstärken für e-Zigaretten. Durch die Auswahl des richtigen Ohm-Widerstands können Sie den Clearomizer optimal auf Ihren Akku abstimmen. Das hört sich komplizierter an als es ist: Der Clearomizer wird standardmäßig mit 2,2 Ohm ausgeliefert. Wir empfehlen Ihnen, bei einer Nachbestellung einen Kopf mit 1,8 Ohm Widerstand zu wählen, wenn Sie die eGo-T oder eGo-C Akkus nutzen. Dieser Widerstand gewährleistet für diese Art von e-Zigarette eine optimale Einstellung.

Die Lebensdauer eines Verdampferkopfes ist abhängig vom Dampfverhalten und vom verwendeten e-Liquid. Sorgen Sie immer für ausreichend e-Liquid im Clearomizer und vermeiden Sie es, ihn "trocken" zu dampfen. Sie merken es, wenn ein Verdampfer aufgebraucht ist. Der Dampf lässt nach und das e-Liquid verändert seinen Geschmack.

Wir empfehlen pro Aroma einen Clearomizer zu benutzen, damit der Geschmack nach dem Befüllen unverfälscht bleibt.

Bitte beachten Sie, dass der Clearomizer bei mentholhaltigen e-Liquids und Zitrusfrüchten trübe werden kann. Es handelt sich hier um keine Qualitätsminderung. Wird dieses als störend empfunden, empfehlen wir bei diesen Sorten auf Glas-Clearomizer umzusteigen.

Lieferumfang

Lieferumfang

  • 1 KangerTech T2 Clearomizer bestehend aus:
  • 1 Tankzylinder
  • 1 Verdampferkopf 2,2 Ohm (long wick)
  • 1 Mundstück, rund mit Schraubgewinde

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Warnhinweise

Warnhinweise

Die Lebensdauer eines T2 Clearomizers ist abhängig vom Dampfverhalten und vom verwendeten e-Liquid. Sorgen Sie immer für ausreichend e-Liquid im Clearomizer und vermeiden Sie es, ihn "trocken" zu dampfen. Sie merken es, wenn ein Clearomizer aufgebraucht ist. Der Dampf lässt nach und das e-Liquid verändert seinen Geschmack.

Wir empfehlen pro Aroma einen Clearomizer zu benutzen, damit der Geschmack nach dem Befüllen unverfälscht bleibt.

Bitte beachten Sie, dass der T2 Clearomizer bei mentholhaltigen e-Liquids und Zitrusfrüchten trübe werden und auch reißen kann. Es handelt sich hier um keine Qualitätsminderung. Wird dieses als störend empfunden, empfehlen wir bei diesen Sorten auf Glas-Clearomizer umzusteigen.

Des Weiteren ist der T2 Clearomizer nicht in der Lage die Base Balance mit 50% PG und 50% VG zu verarbeiten. Das Dochtsystem kann das Liquid nicht so schnell aufsaugen und daher empfehlen wir Ihnen die Advanced Base mit einem Wasseranteil zu nutzen. Andernfalls wird der Verdampfer trockenlaufen und durchbrennen.

Zuletzt angesehen