Kostenfreie lieferung*
Bis 10 % Kundenrabatt
CB Top shop Siegel 2019
E-Liquid Vaporist - Midnight Munchies O.G. Bnana - 100 ml
E-Liquid Vaporist - Midnight Munchies O.G. Bnana - 100 ml
(6)

E-Liquid Vaporist - Midnight Munchies O.G. Bnana - 100 ml

Art.-Nr.: 40185.00001

Wenn Sie der Heißhunger packt, wartet Vaporist mit einer äußerst köstlichen Kombination aus Keks, Pudding und Banane auf Sie.

Nikotinstärke

0 mg/ml
(€ 49,70/100ML)
24,85 *
* inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten ** gilt nur für bezahlte Aufträge
auf Lager

Am noch versendet, wenn Sie innerhalb von Stunden und Minuten bestellen.**

- +

Midnight Munchies O.G. Bnana


Produced by Vaporist

Hatten Sie einen langen Abend und sehnen sich zu später Stunde nach einer leckeren Kleinigkeit? Dann führt kein Weg an diesem flüssigen Hochgenuss vorbei. Seien Sie bereit für eine köstliche Wohltat aus reichhaltigem Keks, cremigem Pudding und einer Extraportion reifer Banane.

Sie erhalten 100 ml dieser einzigartigen Köstlichkeit in einer 120 ml Flasche. Bitte beachten Sie, dass es sich um ein hochdosiertes Liquid handelt und Sie 2 Shots r 10 ml hinzufügen müssen.
  • Mischungsverhältnis 70 VG / 30 PG
  • Shake-and-Vape Prinzip
  • Shots nicht im Lieferumfang enthalten - bitte separat bestellen

Highlights

  • Produced by Vaporist
  • Made in Germany - ohne Nikotin
  • Geschmack: reichhaltiger Keks, Banane und Pudding
  • Aufzufüllen mit 2 x 10 ml Shots (ergibt 120 ml e-Liquid)
  • Shots bitte separat bestellen (nicht im Lieferumfang)
  • Mischungsverhältnis: 70 VG / 30 PG

Vaporist


Deutscher Premiumhersteller für qualitativ hochwertige Liquids. Bekannt wurde Vaporist durch die Herstellung der beliebten Liquidserie Treibstoff by Haudegen. Aber auch die eigenen Kreationen versprechen einen Hochgenuss an Aromen und Authenzität. Die meisterhaften Liquids von Vaporist dürfen in keinem Sortiment fehlen und überzeugen selbst größte Skeptiker.

Schritt 1


Entfernen Sie den Einfüllstutzen und füllen Sie die Flasche mit 2 Shots r 10 ml auf.

Schritt 2


Nach dem Auffüllen mit Shots schütteln Sie die Flasche mehrmals kräftig durch.

Schritt 3


Nachdem Sie das fertige Liquid geschüttelt haben, können Sie es mit Ihrer E-Zigarette dampfen.




Shake-and-Vape Prinzip


Mit dem Shake-and-Vape Prinzip können Sie die Nikotinstärke individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Egal, ob ohne oder mit reichlich Nikotin. Sie fügen zu dieser 100 ml Flasche 2 Shots r 10 ml hinzu und steuern so den Nikotingehalt des Liquids.

Bitte beachten Sie, dass die Shots nicht im Lieferumfang enthalten sind und separat bestellt werden müssen.

Tipps & Tricks

Bitte beachten Sie, dass der Kunststofftank bei menthol- oder säurehaltigen e-Liquids (z. B. Zitrusfrüchte) trübe werden kann. Bei diesen Sorten empfehlen wir, auf Glas-Clearomizer umzusteigen.

Die Lebensdauer eines Verdampfers ist auch abhängig vom verwendeten e-Liquid. Je nach Viskosität des e-Liquids kann der Verdampferkopf leichter verstopfen. Oftmals genügt ein regelmäßiges Reinigen des Verdampfers.

Es kann vorkommen, dass ein e-Liquid, je nach Ernte und Chargennummer unterschiedlich schmeckt. Es kann also sein, dass bei einer Zweitbestellung das e-Liquid nicht exakt den gleichen Geschmack hat wie bei der Erstbestellung.

Bitte beachten Sie, dass ein e-Liquid nach der Abfüllung noch geschmacklich reift und sich die Farbe, je nach Nikotingehalt und Zeitraum der Abfüllung, verändert. So kann es sein, dass ein e-Liquid bei gleichem Aroma, gleichem Nikotingehalt und gleicher Lieferung unterschiedliche Farben haben kann. Es handelt sich hierbei um keine Qualitätsminderung, sondern um einen ganz normalen Reifeprozess.

Lagern Sie das e-Liquid stets dunkel und kühl. Es kann auch im Kühlschrank gelagert werden. Sehr wichtig ist die dunkle Lagerung. Setzen Sie es nicht dem direkten Sonnenlicht aus. Halten Sie das e-Liquid stets fern von Kindern und Tieren.

Gefahrenhinweise

Sicherheits- und Gesundheitshinweise

  • Der erzeugte Nebel der elektrischen Zigarette kann Nikotin enthalten, wenn Sie entsprechende Aromaliquids verwenden.
  • Elektrische Zigaretten sind nicht für Personen unter 18 Jahren, Nichtraucher, Schwangere, stillende Mütter und Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen (kardiovaskuläre Erkrankungen) geeignet!
  • Benutzen Sie das Produkt nur mit äußerster Vorsicht, wenn Sie an einer Lungenerkrankung (z. B. Asthma, COPD, Bronchitis, Lungenentzündung) leiden. Der freigesetzte Nebel kann bei vorgeschädigter Lunge unter Umständen einen Asthmaanfall, Luftnot und Hustenanfälle auslösen. Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn eines dieser Symptome bei Ihnen auftritt!
  • Falls Sie allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren, dürfen Sie das Produkt nicht benutzen! Im Zweifel befragen Sie vor der Nutzung Ihren Arzt.
  • Unsere Produkte sind keine Nikotin-Entwöhnungsmittel! Wenn Sie sich den Nikotin-Konsum abgewöhnen wollen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Elektrische Zigaretten sind kein Spielzeug! Bewahren Sie daher das Gerät und die Aromaliquids absolut unzugänglich für Kinder auf!

Bewertungen

Gesamtbewertung:

(6)

3.5

Insgesamt 6

Am 19.9.2020 17:28 von Rolf Steger

MacDonalds Milkshake

Etwas milder im Geschmack als andere Bananen liquids und schmeckt genau wie das Bananen Milkshake was die bei McD vor einigen jahren in Dänemark hatten. Probiert in den Nautilus GT tank mit ein 1,6 und 1,8 ohm coils bei 15-18 watt

Am 1.2.2020 11:03 von Tandilwe

Habe ich zu viel erwartet?

Nachdem ich mir diverse Reviews/Testberichte in Bild und Schrift angesehen habe, dachte ich mir, ich veruche es einfach mal. Leckprobe war großartig und hat Erwartungen geweckt. Geschmack sowie Geruch sehr gut, wobei der Geruch leicht alkoholisch war. 120 ml Flasche, 100 ml Liquid überdosiert in 70/30 bereits vorbefüllt. Habe zwei 20mg/ml Shots (Bad Candy) 50/50 nachgefüllt in folgenden Setups probiert. 1. Asdpire Mulus mit Nautilus 2S Mesh (0,7 Ohm) auf 24 Watt 2. Aspire Tigon Stick mit Tigon Mesh (0,7 Ohm) auf 18 - 22 Watt (bei dem Akkuträger nicht regulierbar) 3. Vandy Vape Swell Mod mit Swell Tank (Fertigcoil mit 0,15 Ohm) auf 50 - 90 Watt (etwa in 5-Watt-Schritten erhöht) 4. Vandy Vape Swell Mod mit Kylin M mit A1 M 0,2 Ohm Mesh auf 40 - 60 Watt (etwa in 5-Watt-Schritten erhöht) Vorab: In allen Setups habe ich grundsätzlich gute bis sehr gute nuancenreiche Geschmackserlebnisse mit süßen Liquids. Egal ob fruchtig oder teigig süß. Ich konnte jedoch in allen Setups den gleichen Geschmack mehr oder minder deutlich wahrnehmen. Ich empfand den Geschmack grundsätzlich so, dass sich schon ein Keksgeschmack ergab, jedoch eher, als hätte man einen Leibniz-Keks aus der Packung genommen und nochmal bei 220 Grad Oberhitze für 30 Minuten aufs oberste Blech in den Ofen gepackt. Von Banana hatte ich (evtl. Einbildung aufgrund der guten Bewertungen, die ich so las) im Mulus (Setup 1). Das schmeckte m.E. ein ganz kleines Bisschen nach einer einfachen Geleebanane, Was insgesamt ja nun nicht wirklich was mit der Frucht zu tun hat und eher an billigen Jamaica-Rum erinnert. Eine reife Banana, also einen authentischen Fruchtgeschmack, konnte ich grundsätzlich nicht wahrnehmen, was letztlich aber auch ausgesprochen schwierig ist. Auf der Flasche stand dann auch noch Pudding. Der war insgesamt gar nicht wahrzunehmen. Es bleibt also beim "Verbrannten-Keks-mit-einem-Tropfen-Rum-Geschmack". Bei hohen Temperaturen bzw. in höheren Wattbereichen ab 90 Watt wurde das Ganze dann zwar etwas weicher, jedoch hat das den Geschmack nicht wirklich grundsätzlich beeinflusst. Mein Fazit ist also das, dass ich evtl. mit zu hohen Erwartungen da ran gegangen bin und eine leckere, süße, teigige und kremige Banane erwartet habe, jedoch eine trockenen, wenig süßen und verkohlten Keks erhalten habe. Entweder unterscheiden sich hier ganz grundsätzliche Geschmackstypen in "schmeck ich raus" und "schmecke ich gar nicht raus" oder man bildet sich den guten Geschmack tatsächlich nur ein. Ich kann das Liquid in dem Sinne also nicht empfehlen, aber wie erwähnt gibt es durchaus auch andere Meinungen dazu. Da hilft dann leider nur ausprobieren.

Am 22.12.2019 16:04 von Takeru283

Keine Ahnung wieso aber irgendwie hat dieses Liquid einen ziemlich merkwürdigen Geschmack. Ich weiß ja nicht wie es bei den anderen ist aber das Liquid schmeckt n wenig nach verbrannter Coil bzw. Watte, obwohl alles frisch gewickelt wurde. Für mich war dieses Liquid leider ungenießbar.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne und freuen uns wenn wir Ihnen weiter helfen können.
Kostenloser Support
0800 - 87 55 55 5
Support Ausland
(+49) 395 362 982 14
Noch Fragen?
Ich berate Sie gerne!

Unser Support-Team

steht Ihnen gern zur Verfügung
Fragen zum Produkt

Einwilligung zur Datenverarbeitung / Einsatz von Cookies

Wir verwenden Cookies, damit Sie weiterhin den gewohnten Riccardo-Service nutzen können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies verwalten

 Essenziell

Wichtige Voreinstellungen von unserem Onlineshop, um unseren Kunden ein komfortables und sicheres Einkaufen zu ermöglichen.

 Marketing

Dienste von Drittanbietern erheben Nutzungsdaten, um gezielte Nutzerprofile zu erstellen. Diese werden Interessengruppen zugeordnet an die webseitenübergreifende Werbung ausgespielt wird.

  •  Google Tag Manager
  •  Userlike
  •  Siegel.ausgezeichnet.org
  •  Loopingo
  •  TrustedShops

 Statistik

Um ein noch besseres Einkaufserlebnis zu bieten und den Webshop zu optimieren möchten wir Dienste nutzen, die Daten erheben und diese statistisch auswerten.

  •  Econda
  •  trackmytarget
  •  Hotjar