Unser Sortiment
Kostenloser Versand
Hotline
0:00 - 24:00
Nach oben

Advken Mesh Coils - Verdampferkopf - 5er Pack

Advken Ersatz-Mesh Coils, passend für den Owl, Manta und Dominator Tank, mit 0,16 oder 0,2 Ohm Widerstand, 5er Pack

Art.-Nr.: 96900.00002

Highlights

  • Produced by Advken
  • Mesh Coils mit 0,16 oder 0,2 Ohm Widerstand
  • 5er Pack - 5 Stück
  • Leistung: von 60 bis 80 Watt bzw. 50 bis 70 Watt
  • Kompatibel mit: Owl-Tank, Manta Tank und Dominator Tank von Advken
  • Mesh-Technologie für besonders intensiven Geschmack
Status: sofort lieferbar

14,95 * statt € 16,95
* inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten Versandkosten ** Bezahlte Aufträge

Beschreibung

Advken Mesh Coils - Verdampferkopf - 5er Pack

Die Mesh Coils für den Owl Tank von Advken gibt es mit 0,2 oder 0,16 Ohm Widerstand.

Owl Tank Mesh Coils


Produecd by Advken

Diese Mesh Coils sind unter anderem für den Advken Owl Tank Clearomizer geeignet. Sie sind besonders geschmacksintensiv und sorgen dabei für schön viel Dampf. Die Fertigverdampferköpfe werden ganz einfach gewechselt. Öffnen Sie Ihren Owl Tank, schrauben Sie den alten Verdampfer heraus und den Neuen einfach herein - schon fertig.

Die Verdampferköpfe bestehen aus einem feinmaschigen Mesh mit 0,16 bzw. 0,2 Ohm Widerstand.

Der Leistungsbereich der Köpfe liegt bei 60 - 80 Watt (0,16 Ohm) bzw. 50 - 70 Watt (0,2 Ohm). Die Coils eignen sich in erster Linie fürs DL-Dampfen.

Und wenn Sie keinen Owl Tank besitzen: diese Coils passen auch auf den Manta Tank, den Dominator Tank von Advken, den TFV8 Big Baby Beast Verdampfer von SMOK und den Vaporesso NRG Clearomizer.

Lieferumfang


Das Set der Verdampferköpfe besteht aus:
  • 5 Advken Verdampferköpfe für den Owl Tank

Bewertungen

Inhalt wird geladen

Lieferumfang

Lieferumfang

  • 5 Advken Mesh Coils mit 0,16 bzw. 0,2 Ohm Widerstand

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Gefahrenhinweise

Gefahrenhinweise

ACHTUNG
Beim SUB-Ohm-Dampfen fließen sehr hohe Ströme. Dies kann zu einer Überhitzung/Ausgasung der Akkuzelle führen.

Bitte beachten Sie daher:
  • Benutzen Sie nur geeignete Akkuzellen und Akkuträger mit Schutzelektronik!
  • Prüfen Sie vor Benutzung, ob Ihr Akku für SUB-Ohm-Verdampfer geeignet ist!
Wer sich an diese Empfehlung hält, wird mit jeder Menge Dampf belohnt.

Zuletzt angesehen